Kursdetails

Was fliegt, hüpft und krabbelt denn da?
Falter- und andere Insektenlebensräume in und um Roggenburg entdecken

Anmeldung möglich


Kursnr. 24UB034
Datum Sa. 06.07.2024
Uhrzeit 09:30 - 12:00 Uhr
Dauer vormittags
Treffpunkt Im Foyer des Bildungszentrums
Gebühr Kursgebühr Erwachsene: 5,00 €

Kursgebühr Kinder: 0,00 €

Beschreibung

Blühwiesen oder andere insektenfreundliche Lebensräume werden gern als Ausgleichsflächen für bauliche Eingriffe an anderer Stelle angelegt. Wie gut werden solche Ausgleichsmaßnahmen angenommen? Finden sich hier überhaupt Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten wieder, die damit gefördert werden sollten?
Im Rahmen einer Exkursion möchte der Diplombiologe Ralf Schreiber vom Landesbund für Vogel- und Naturschutz (LBV), Kreisgruppe Neu-Ulm, dieser Sache auf den Grund gehen. Er zeigt auf, welche Insekten welche Lebensräume brauchen, wie sie gefördert werden können und was die Ausgleichsflächen um Roggenburg für diese Tiere bringen. Auch Tipps und Tricks für den privaten Garten als Insekten-Biotop sind mit von der Partie.
Diese Exkursion kann nur bei gutem Wetter stattfinden.

Treffpunkt: im Foyer des Bildungszentrums, anschließend mit dem eigenen PKW zum Exkursionsort

Kurs teilen: