Öffentlicher Gartenspaziergang
Bunte Vielfalt und barocke Anmut der Roggenburger Klostergärten

Anmeldung möglich


Kursnr. 24UB025
Datum So. 01.09.2024
Uhrzeit 14:00 - 15:00 Uhr
Dauer nachmittags
Treffpunkt Vor dem Waldpavillon am Parkplatz 3, Bildungszentrum
Gebühr Kursgebühr Erwachsene: 5,00 €

Kursgebühr Kind: 2,00 €

Beschreibung

Die Roggenburger Klostergärten bezaubern durch eine Vielfalt an Gartenformen unterschiedlichster Ausprägung. Die repräsentativen, barocken Gärten mit einem Wechsel von geometrisch geschnittenen Gehölzen, Staudenbeeten und ruhigen Rasenflächen gehen über in die bunten, sonnendurchfluteten Beete des Kräutergartens mit all seinen besonderen Heilpflanzen. Naturnahe Gartenräume wechseln sich mit geschützten Rückzugsbereiche wie im Efeulabyrinth ab. Am besten lässt sich diese Vielfalt bei einem Gartenspaziergang erkunden, bei dem Sie sowohl von den historischen Besonderheiten hören als auch mit allen Sinnen diesem Reichtum an Farben, Formen und Gerüchen nachspüren können.
Genießen Sie eine Stunde inmitten von Pflanzen!

Kurs teilen: